Datenschutzerklärung


Vielleicht ist das einer der letzten Orte im Internet, an denen Sie noch anonym unterwegs sein dürfen.

Grundsätzliches

Es werden keine Cookies gesetzt.

Es existieren auf dieser Internetpräsenz keinerlei Analyse- oder Werbeprogramme (Piwik, Google Analytics, Amazon usw.) bzw. Plugins von externen Webanwendungen zum Einsatz (bspw. social networks wie Facebook oder Twitter), die den Verlauf des Besuches nachverfolgbar machen.

Eine hintergründiges Einbinden von externen Inhalten – Java-Script-Bibliotheken wie jQuery oder Seitenelemente wie Fonts und Grafiken – findet nicht statt. Diese Inhalte werden direkt auf diesem Server vorgehalten.

Server-Log-Files

Der Webspace-Provider, auf dessen Servern diese Seiten abgespeichert sind, erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files. Diese Informationen übermittelt Ihr Browser automatisch an den Server. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Logfiles des Servers werden durch den Webspace-Anbieter anonymisiert. Datenschutzkonform "nullt" dieser die letzte Stelle der IP-Adresse, so dass zwar noch eine Zugehörigkeit zu einem bestimmten Internetanbieter, aber keinerlei Personenzugehörigkeit des Besuchers nachvollzogen werden kann (Erklärung des Providers).

Dies ist ein technisches Verhalten jeder Webserver-Technologie, auf die ich keinen Einfluss habe.

Auf Anfrage teilte mir der Provider weiterhin am 7. März 2018 mit, dass die Erzeugung von Server-Log-Files nicht deaktiviert werden könne. Es solle aber noch einmal mit den Technikern gesprochen werden.

Kommentarfunktion auf dieser Website

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen angegebene Name gespeichert, der auch ein Pseudonym sein darf. Eine Klarnamenspflicht besteht nicht.

Geben Sie an der entsprechenden Stelle im Formular fakultativ eine URL, bspw. zu Ihrer eigenen Webseite, an, wird diese im Kommentar gespeichert und als anklickbarer Verweis (Link) angezeigt.

Geben Sie an der entsprechenden Stelle im Formular fakultativ eine E-Mail-Adresse an, wird diese zusammen mit dem Kommentar auf dem Server abgespeichert. Eine Veröffentlichung findet nicht statt. Diese von Ihnen eingegebenen Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung und Ihre Aufforderung weiter.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an mich als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von »http://« auf »https://« wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie mir übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Kontakt

Bei Fragen oder Anliegen erreichen Sie mich per E-Mail unter blog@libralop.de.