Das Tagebuch ist ein Raum voll ungestellter Fragen und nicht gegebener Antworten.

: Generations

Die Augen schwimmen durchs Licht Der Bart wie fleckiger Schnee Wieder zwei Schluck zu viel Oder zu wenig Wie man's Nimmt. Jede Zeit hat ihre Helden und Geschichten Größer als du und ich, Kid, das ist ja Mal klar aber nicht Schlimm Wäre es nur ohne Geschichten. (…weiter…)

: Tee

Eine Schachtel Kippen Altes Indianerkraut 1985 Im Flur Vorm Spiegel In die Hosentasche (Meine) Und keiner hat's gesehen Hoffentlich. Eine Schachtel Kippen Hinter der Kirche Drei Kids Katrin, Dennis, Petra Und ich In die Lungen (Backen) Und niemand hat's gesehen Hoffentlich. (…weiter…)