Überwindung überwachen

Irgendwo in Leipzig
Irgendwo in Leipzig ()

Das Recht auf informationelle Selbstbestimmung heißt ja nur,
dass die Bürger informiert werden müssen, wer wann was von ihnen speichert.

Brigitte Zypries

Tags: Bilder

5 Kommentare

Stefan 05.06.2018 ~ 12:01 Uhr.

[Nacht. Zwei Gestalten vor der Hauswand.]

A: Komm, wir hauen ab!
B: Moment noch!
A: Was ist denn?
B: Ich muss noch das G über die Grundlinie ziehen.
A: Aber wir schreiben doch in Versalien?
B: Hä?
A: In Großbuchstaben. Großbuchstaben ragen nie über die Grundlinie. Typographie, Mann!
B: Egal, zu spät.

[Beide ab.]

Libralop 05.06.2018 ~ 16:22 Uhr.

Chor:
Pünktchen, Pünktchen, Komma, Strich,
fertig ist das Mondgesicht!

Wohl denen, die da Punkte haben,
diakritisch Grenzen wagen,
sich an Ortho-Grafie laben,
Duden-Gartens Pflanzen graben,
und mit ihren guten Gaben,
bunt und stolz von dannen traben.

Denn die Moral von der Geschicht':
Halbe Eier rollen nicht!